Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Unter- und Mittelstufen AGs unternehmen am Dienstag, 19. Mai 2015 einen Ausflug nach Konstanz. Auf dem Programm stehen u.a. Laborführungen im Fachbereich Physik der Uni Konstanz sowie der Besuch des Schmetterlingshaus auf der Insel Mainau.

pixabay.com

Wir werden mit dem Zug um 8:14 Uhr ab Waldshut anreisen. Am Vormittag besuchen wir den Fachbereich Physik der Universität Konstanz. In einem Vortrag von Herrn Prof. Dr. Boneberg geht es zunächst um die Faszination Physik. Herr Prof. Dr. Dekorsy erklärt danach, wie eigentlich ein Laser funktioniert. Im Anschluss dürfen wir die Labore des Fachbereichs Physik besichtigen.

Nach einem kleinen Spaziergang auf die Insel Mainau und einer kurzen Mittagsrast haben wir dann die Gelegenheit, das zweitgrößte Schmetterlingshaus Deutschlands zu besuchen. In einem Rundgang kann man dort frei fliegende tropische Tagfalter aus Afrika, Asien, Mittel- und Südamerika in ca. 120 verschiedenen Arten bestaunen.

Um 14:45 Uhr geht es dann mit dem Schiff zurück nach Konstanz, von wo wir mit dem Zug zurück nach Waldshut fahren. Geplante Ankunft ist 17:40 Uhr.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag in Konstanz mit Euch!

Alle Informationen als PDF-Datei: Exkursion-Unter-Mittelstufe-19-5-2015

Exkursion der Unter- und Mittelstufe am 19. Mai 2015 nach Konstanz