Am Freitag, 14. Februar 2020, hält Prof. Dr. Michael Junk von der Universität Konstanz, Fachbereich Mathematik und Statistik, einen Vortrag zu dem Thema “Mathematik bewegt was!”.

In Zusammenarbeit mit den Zuhörern werden diskrete dynamische Systeme entwickelt und damit Bewegungsvorgänge simuliert. Beispiele sind Verkehrsmodelle, Pendel, Achterbahnen und einiges mehr.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und findet in Raum 213 des Technischen Gymnasiums in Waldshut statt.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Vortrag für die Oberstufe